Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

B-Z! Das ist nett! (Teil 2)

Dresdner Schrift-Sprach-Erwerb - 3. Heft

Anne Volkmann und Annett Zilger

Arbeitsheft zum Schreibenlernen

Das Arbeitsheft beinhaltet die Erarbeitung und Positionsanalyse aller noch fehlenden Konsonanten. Diese werden in Silben, Wörtern und Texten gelesen und geschrieben

Salzgurken

Zutaten auf 10 l Wasser:

 10 l  Wasser 
 450 g Salz 
 1 EL  Zucker 
 1 Päckchen Gurkenfrisch 
  etwas Essig 
  Dill
  Kirsch- und Wallnussblätter

Zubereitung:

Die Gurken ca. 1 Stunde wässern. Die Gurken mit einer Strick- oder Rouladennadel anstechen. Abwechselnd mit Kirsch- und Wallnussblätter und etwas Dill in einen Steintopf schichten. Wasser, Salz, Essig und Zucker aufkochen, heiß über die Gurken geben. Die oberste Schicht müssen Blätter sein. Gurkenfrisch nach Packungsanleitung dazugeben. Nach 8 Tagen kann gekostet werden.

----
angerichtet von Renate Holznagel