Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Der Bronstein-Defekt

und andere Geschichten 

Christoph Werner

"Ich stellte bald an mir selbst die Verführung durch Zählen und Auswerten fest und empfand die Wonne, Gesetzmäßigkeiten bei gewissen Massenerscheinungen festzustellen. Nichts war vor mir sicher. Als erstes machte ich mich über die Friedhöfe her..."

Béchamelkartoffeln

Zutaten:

 1 kg Kartoffeln 
 200 g Schinken oder Schinkenspeck
 6  Zwiebeln 
 2 Flaschen Kondensmilch 
 3 EL Butter 
 2 EL Mehl 
  weißer Pfeffer

Zubereitung:

Pellkartoffeln ohne Salz kochen. Die Butter in einer tiefen Pfanne zerlassen, die fein gewürfelten Zwiebeln goldgelb anschwitzen, das Mehl überstäuben und mit Kondensmilch auffüllen. Unter Rühren zum Kochen bringen. Schinken sehr fein hacken und unter die Soße rühren, nochmals aufkochen und ziehen lassen. Kartoffeln heiß pellen, in einzelnen Scheiben in die heiße Béchamelsoße schneiden und unterrühren. Kräftig mit Pfeffer abschmecken.

Gesundheitstipp:
Die Kartoffeln sollten nicht weich, sondern etwas biss fester gekocht sein. Fettarme Milch tut‘s auch.

----
angerichtet von Renate Holznagel