Meck-Pomm-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Meck-Pomm-Lese
Unser Leseangebot

Rimantas Kmita
Die Chroniken des Südviertels
Roman
Aus dem Litauischen von Markus Roduner

Eine Geschichte über die Zeit und die Kinder des wilden Kapitalismus

Mit seinem Debütroman setzt Rimantas Kmita seiner Heimatstadt Šiauliai und den 1990er Jahren ein literarisches Denkmal. Geschrieben in der Umgangssprache der nordlitauischen Stadt jener Zeit, voller Slang- und Schimpfwörter, erzählt er die Geschichte des jungen Rimants aus dem Südviertel in der wilden Periode kurz nach der Wiedererlangung der Unabhängigkeit Litauens.

Pension & Restaurant "Alte Schule"

Alles andere als eine Schulspeisung

Ein Geheimtipp ist das Restaurant „Alte Schule“ in Gagern in der Gemeinde Kluis auf Westrügen. Für das tägliche Angebot wie „Himmel und Erde“ oder Ziegenkäse-Ravioli gibt es keine Karte, es wird passenderweise auf eine Tafel mit Schulkreide geschrieben. Tatsächlich befand sich in dem Haus von 1845 früher die Dorfschule, bevor Familie Herbst es 1991 zu der Pension und dem etwas düster eingerichteten Restaurant umbauen ließ. Die Gerichte der bürgerlichen Küche auf hohem Niveau können sich dennoch sehen lassen und vor allem schmecken sie ausgezeichnet.

Adresse und Konakt

Schulstraße 1

18569 Kluis (Ortsteil Gagern)

Tel.: 038305 / 366



*****

Textquelle:

Pixberg, Sandra: Rügen - 99 Besonderheiten der Insel, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.


Weitere Beiträge dieser Rubrik

Schifferkrug Kuhle
von Sandra Pixberg
MEHR
Fischkiste in Prerow
von Florian Russi
MEHR
Hotel Trebetal
von Andreas Michael Werner
MEHR

Pension & Restaurant "Alte Schule"

Schulstraße 1
18569 Kluis

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen