Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de
Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg, Band 2

Bedeutung und Anwendung von Heil- und Gewürzpflanzen

Diese übersichliche kleine Broschüre vermittelt althergebrachtes Wissen um die Zubereitung und Wirkung hiesiger Kräuter und Heilpflanzen.

Wie schon im ersten Heft sind hier Tipps für die Herstellung eigener Hausmittelchen gegen allerhand Alltagszipperlein, wie Erkältungen, Husten, Rheumaschmerzen, Insektenstiche, Nervenleiden oder Hautprobleme gesammelt.

Kartoffeln mit Kräutercreme

Zutaten (für 4 Personen):

 1 kg Kartoffeln 
 300 g Schmand 
 1 EL Butter
 1 Bund Petersilie 
 1 Bund  Dill 
 1/2 Bund Schnittlauch 
 1/2 TL Zitronensaft 
  Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln gründlich waschen und ca. 25 Minuten in Salzwasser garen, Schmand und Butter in einem Topf leicht erwärmen, die gewaschenen Kräuter klein schneiden und dann unterrühren. Nun die Soße mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die garen Kartoffeln abgießen und auf einem Teller anrichten. Creme darüber geben und mit restlichen Kräuterzweigen garnieren.

----
angerichtet von Renate Holznagel

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Mecklenburger Käsesuppe
von Andreas Michael Werner
MEHR
Kirschsuppe mit Klütern
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR