Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de
Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg, Band 3

Bedeutung und Anwendung von Heil- und Gewürzpflanzen

Viola Odorata

Dieser kleine Begleiter für Küche und Kräutergarten bietet Ihnen allerlei wissenwertes über manch unbeachtetes Pflänzchen am Wegesrand, dazu einige Anwendungsbeispiele und Rezeptetipps.

Omas Kohlsuppe

Zutaten:

 1 Weißkohl 
 500g Bauchfleisch 
  Kümmel, Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Salz

Zutaten für den Kloßteig:

 4 geriebene Kartoffeln 
 1  Ei 
  Mehl, Salz, Birnenkompott

Zubereitung:

Aus Weißkohl, Bauchfleisch und den Gewürzen eine Kohlsuppe fast gar kochen. Dann einen Teig wie zu Kartoffelpuffern bereiten und mit Mehl soweit andicken, das mit einem Löffel Klößchen abgestochen werden können. Diese dann in die kochende Kohlsuppe geben und gar ziehen lassen. Dazu kommt das Birnenkompott. Eine etwas ungewöhnliche Kohlsuppe, aber vielleicht gerade deshalb probierenswert.

----
angerichtet von Renate Holznagel

Weitere Beiträge dieser Rubrik