Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de
Unser Leseangebot

 Um ewig einst zu leben

Christoph Werner 

Der Roman lässt den Leser eine distanzierte Begegnung der Maler Turner und Friedrich erleben und führt ihn in die Welt ihrer Bilder, ihrer Motive und ihrer Zeit

Waren Müritz

Waren Müritz

Gerhard Klein

Eingangstor zum Müritz-Nationalpark

Mit ca. 21000 Einwohnern ist Waren der größte Ort an der Müritz. Als Luftkurort und als Eingangstor zum Müritz-Nationalpark hat Waren eine sehr große Bedeutung für den Tourismus in der Region. Besonders sehenswert ist die Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern und engen Gassen sowie der Stadthafen, in dem Motorboote und Fahrgastschiffe für interessante Rundfahrten bereit stehen.

 

Blick auf den Warener Stadthafen
Blick auf den Warener Stadthafen
Mit 117 Quadratkilometern ist die Müritz der größte komplett in Deutschland liegende Binnensee. Eine naturkundliche Attraktion ist das Müritzeum mit einem riesigen Süßwasseraquarium sowie umfassenden Informationen zu Flora und Fauna im Müritzgebiet.

*****

 

 

Bildquellen:
Neues Rathaus in Waren, Darkone, Wikipedia, CC BY-SA 2.5

Blick auf den Warener Stadthafen, Wikipedia, CC BY-SA 3.0

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Brinckmansdorf
von Dörte Suhling
MEHR
Loitz
von Dörte Suhling
MEHR
Ueckermünde
von Florian Russi
MEHR
Marlow – Die grüne Stadt
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR

Waren Müritz


17192 Waren (Müritz)

Detailansicht / Route planen