Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de

Rüdiger Fikentscher (Hg.)
Tausch- und Geldkulturen in Europa
Sachbuch
mdv aktuell, Bd. 15

Die Autorinnen und Autoren geben Antworten auf Fragen, die nach dem Umgang mit Geld und seinen verschiedenen Erscheinungsformen immer wieder neu auftauchen. Die Beiträge des Buches spannen dabei den Bogen von den Tauschsystemen in vorchristlicher Zeit bis zu den Bitcoins der Gegenwart. Ein frühneuzeitliches Kerbholz wird ebenso behandelt wie Goethes Finanzierung seiner Italienreise. Kopfschütteln erzeugt noch heute die erste bekannte Spekulationsblase, der »Tulpenwahn« in den Niederlanden.

Unser Leseangebot
Sassnitzer Kunsthandwerk - Verkaufsausstellung

Sassnitzer Kunsthandwerk - Verkaufsausstellung

Sandra Pixberg

Kunsthandwerk und Meer

Wenn Reisesouvenirs nicht gerade vor Ort in der Natur gefunden werden, dann ist an ihnen in den allermeisten Fällen ein Haken. Schlechte Qualität? Ein Massenerzeugnis? Hergestellt in Fernost? Diese Reihe ließe sich fortsetzen.

Auf Rügen haben Reisende solche Probleme nicht. Zumindest vom 29. April bis 31. Oktober zwischen 11 und 18 Uhr finden sie im Sassnitzer Hafen das genaue Gegenteil der typischen Mitbringsel. Rund 15 Original-Rügener Künstlerinnen, ­Künstler, Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker stellen dann im Molenfußgebäude im Sassnitzer Hafen ihre Erzeugnisse aus.

Das Angebot ist vielfältig: von der Silberschmiedin über den Bernsteinjäger, die Weberin, den Fotografen, die Töpferin, die Filz- und die Lichtdesignerin. Die Rügener leben oder wirken auf der Insel und schaffen mit dieser Ausstellung die Quadratur des Kreises. Denn sie nutzen nicht nur gemeinschaftlich einen einzigen Verkaufsraum, der rundum verglast einen atemberaubenden Blick auf die Ostsee gewährt. Sondern sie betreuen abwechselnd die Ausstellung und das bedeutet, dass beispielsweise eine Töpferin die Erzeugnisse ihrer Mitbewerberin verkaufen muss. Das gelingt schon seit einigen Sommern. Jährlich kommen neue Künstlerinnen und Künstler hinzu. Darüber hinaus werben die Aussteller gemeinsam mit noch weiteren Rügener Kunstschaffenden, insgesamt 36 gute Adressen, in dem Leporello „Kunsthandwerk der Insel Rügen“.

Kunsthandwerk-- Verkaufsausstellung

Im Molefußgebäude

Strandpromenade 12

18546 Sassnitz

Tel.: 0151 / 25 80 74 48


Öffnungszeiten

29.April - 31.Oktober

11:00 - 18:00 Uhr


*****

Textquelle:

Pixberg, Sandra: Rügen - 99 Besonderheiten der Insel, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.

Bildquelle:

Sandra Pixberg.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Sassnitzer Kunsthandwerk - Verkaufsausstellung

Strandpormenade 12
18546 Sassnitz

Detailansicht / Route planen