Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de
Unser Leseangebot

Wolfgang Hirschmann/Adrian La Salvia (Hg.)
Musik im Dessau-Wörlitzer Gartenreich
Sachbuch

Der Klang des Gartenreichs

Die wissenschaftliche Erschließung des Dessau-Wörlitzer-Kulturkreises war lange auf die heute noch zu besichtigenden Zeugnisse der Architektur und Gartenkunst konzentriert. Das 250-jährige Bestehen der Dessauer Hofkapelle/Anhaltischen Philharmonie 2016 bot den Anlass, sich dem immateriellen musikalischen Kulturerbe des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs im Rahmen der Jahrestagung der Dessau-Wörlitz-Kommission zu nähern.
Die Beiträge des Bandes versammeln die Ergebnisse der Tagung und zeigen, dass die Kenntnis der Dessau-Wörlitzer Musiklandschaft des 18. Jahrhunderts einen substanziellen Beitrag zur Erforschung der europäischen Aufklärung und Empfindsamkeit zu leisten vermag. Die opulente Ausstattung des Bandes mit vielen Abbildungen soll dabei helfen, ein lebendiges Bild der reichen Musik- und Theaterkultur der Epoche zu entwerfen.

Gaststätte Hol Über

Gaststätte Hol Über

Sandra Pixberg

Ein Eldorado für Heringsangler

Sie glitzern an den Paternoster-Angeln wie ein vom Meeresgrund gehobener Silberschatz. Die Heringe, die nach dem Winter bis Ende April in Schwärmen durch den Strelasund ziehen. Schulter an Schulter stehen an sonnigen Tagen die Angler auf dem Rügendamm, der Sund ist übersät mit kleinen Motorbooten. Der Erfolg des Fangs ist gewiss, manche Angler ziehen an die 100 Silberlinge an Bord. Seit Neuestem dürfen Boote mit bis zu 15-PS-Außenborder führerscheinfrei gefahren werden. Sind die Heringsschwärme durchgezogen, kommt der Hornfisch mit seinen dunkelgrünen Gräten.

Adresse und Kontakt

Gaststätte Hol Über

(Anglerscheine und Boote)

Strandpromenade 1B

18573 Altefähr

Tel.: 038306 / 68038

Für den Erwerb von Anglerscheinen und dem Verleih von Booten sind auch weitere Stellen im Altefährer Hafen verantwortlich.


*****

Textquelle:

Pixberg, Sandra: Rügen - 99 Besonderheiten der Insel, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.

Bildquelle:

Sandra Pixberg

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Gasthof Grahler Fähre
von Sandra Pixberg
MEHR
Blockhütte Nr. 1
von Florian Russi
MEHR

Gaststätte Hol Über

Strandpromenade 1 b
18573 Altefähr

Detailansicht / Route planen