Meck-Pomm-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Meck-Pomm-Lese
Unser Leseangebot

Heinz Peter Brogiato/Mathias Röschner
Koloniale Spuren in den Archiven der Leibniz-Gemeinschaft
Sachbuch

ET: Mai 2020

Wie gehen wir mit unserer kolonialen Vergangenheit um?

Fachleute aus elf Archiven von Einrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft widmen sich dem Thema »Kolonialismus« aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Die Beiträge spannen einen weiten Bogen von der frühkolonialen Afrika­forschung über postkoloniale Ideen im Rahmen eines technokratischen Megaprojekts bis zu den antikolonialen Bewegungen der 1960er Jahre in Westdeutschland, städtebaulichen Aktivitäten der DDR-Architektur in den jungen Nationalstaaten und der kritischen Aufarbeitung der Thematik.

Cämmerer See

Cämmerer See

Ralph Kähne
Marina Kähne

Entschlammt und erwanderbar

Im Süden von Peenemünde liegt der idyllische Cämmerer See mit seinem gut ausgeschilderten und leicht zu gehenden Rundwanderweg. Der See war ursprünglich eine Bucht des Peenestroms und entstand beim Bau der Heeresversuchsanstalt Peenemünde. Durch Asche aus dem Peenemünder Kraftwerk war er lange stark verschmutzt. Heute ist er entschlammt und so sauber, dass er als Bade- und Angelgewässer dient. An seinem Ufer vorbei führt der „Naturlehrpfad Ostseeküste“, ein 126 Kilometer langer, mit einem grünen Eichenblatt auf weißem Grund gekennzeichneter Hauptwanderweg der Insel Usedom.

*****
Textquelle:

Kähne, Marina und Ralph: Usedom: 99 Besonderheiten der Insel, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2019.

Bildquelle:

Fotografien: Kähne, Marina und Ralph; entnommen ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Mühlendamm in Rostock
von Dörte Suhling
MEHR
Nikolaihof Stralsund
von Sandra Pixberg
MEHR
Wulflamufer
von Sandra Pixberg
MEHR
Strand am Streckelsberg
von Ralph Kähne, Marina Kähne
MEHR
Stralsunder Hafen
von Sandra Pixberg
MEHR

Cämmerer See


17449 Peenemünde

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen