Meck-Pomm-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Meck-Pomm-Lese
Unser Leseangebot

Henning Kreitel
im stadtgehege
Gedichte

Knappe Gedichte werfen Schlaglichter auf die städtische Komplexität. Heikle Szenarien wie auch einzelne Fundstücke stehen im Fokus. Verlorenes und Unscheinbares findet dabei seinen Platz wie auch der kopfkinogebeutelte Bewohner auf seiner täglichen Achterbahnfahrt. Henning Kreitels neuer Gedichtband erzählt vom sprichwörtlichen »stadtgehege«. Illustriert mit Cyanotypien von Parkanlagen – ein blaufriedlicher Kontrast zu den urbanen Gedichten.

Halbinsel Gnitz

Halbinsel Gnitz

Ralph Kähne
Marina Kähne

Gnitz und Sonnenuntergänge genießen

Wer Ruhe und Entspannung sucht, Natur liebt oder gerne wandert, wird von der Halbinsel Gnitz begeistert sein. Übernachten kann man auf der Halbinsel am Achterwasser vor allem in den drei Hauptorten Neuendorf, Netzelkow und Lütow. Im Ortskern von Lütow befinden sich zahlreiche, oft reetgedeckte Ferienhäuser und -wohnungen sowie ein Schwimmbad mit Schwimmhalle, das auch öffentlich genutzt werden kann. Vor allem aber bieten sich von hier aus Wanderungen ins Naturschutzgebiet Halbinsel Gnitz an. An dessen Steilküsten kann man Sonnenuntergänge und eine prächtige Aussicht aufs Achterwasser genießen.

Weitere Informationen:

Ferienparadies Lütow

Zeltplatzstraße

17440 Lütow

Tel.: 038377 / 4930

www.ferien-paradies.de/schwimmbad

*****
Textquelle:

Kähne, Marina und Ralph: Usedom: 99 Besonderheiten der Insel, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2019.

Bildquelle:

Fotografien: Kähne, Marina und Ralph; entnommen ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Erlebniswelt Hangar 10
von Ralph Kähne, Marina Kähne
MEHR
Ukranenland
von Dörte Suhling
MEHR
Nikolaihof Stralsund
von Sandra Pixberg
MEHR
Gerberbruch in Rostock
von Dörte Suhling
MEHR

Halbinsel Gnitz

Zeltplatzstraße
17440 Lütow

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen