Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de
Unser Leseangebot

Conrad Schumann

Halle
Momente
Mit Texten von Katrin Rux
Bildband

Halle ist eine Perle, ein Rohdiamant, ein schimmernder Achat – unter den gern einmal verkannten Städten eine der schönsten. Die Saalemetropole ist voller Kultur und Geschichte, und der beständige Wandel, in dem sie sich momentan befindet, zeigt sie zugleich von Licht und Leben erfüllt. Wuchtig und gleichsam filigran sind die Halle-Bilder Conrad Schumanns wie auch die begleitenden »Text-Momente« von Katrin Rux – und sie geben Einblicke in die Stadt Händels und Franckes, die keinen unberührt lassen.

Hängebrücke Sassnitz

Hängebrücke Sassnitz

Sandra Pixberg

Mit elegantem Schwung zum Meer

Die rund 250 Meter lange Hängebrücke in Sassnitz gehört jetzt schon zu den Kultobjekten in der Hafenstadt, obwohl sie erst 2007 gebaut wurde. Das Ingenieurbüro „Schlaich, Bergermann und Partner“ aus Stuttgart entwarf die Brücke, der Binzer Architekt Hartmut Pieper übernahm die Bauleitung. Die reine Fußgängerbrücke wurde 2010 mit dem Deutschen Brückenbaupreis ausgezeichnet. „Mit ihrem weit gespannten, kühnen Schwung über 22 Meter Höhenunterschied hinweg erfreut die neue Brücke Betrachter wie Benutzer“, heißt es in der Begründung der Jury.

Adresse

Hafenstraße 12P

18546 Sassnitz

www.sassnitz.de



*****

Textquelle:

Pixberg, Sandra: Rügen - 99 Besonderheiten der Insel, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.

Bildquelle:

Sandra Pixberg.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Vogelpark Marlow
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR
Hubbrücke Karnin
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR
Kap Arkona
von Andreas Michael Werner
MEHR
Eldena
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR

Hängebrücke Sassnitz

Hafenstraße 12P
Sassnitz Sassnitz

Detailansicht / Route planen