Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de
Unser Leseangebot

Arno Pielenz
Kennst du Heinrich von Kleist?

"... mein Leben, das allerqualvollste, das ein Mensch je geführt hat." So schrieb Heinrich von Kleist an eine seinem Herzen nahe stehende Verwandte wenige Stunden, bevor er sich mit seiner Todesgefährtin am Wannsee erschoss.

Die Hohe Düne bei Prerow

Die Hohe Düne bei Prerow

Gunnar Müller

Für den, der den langen weißen Strand zwischen Prerow und Zingst entlang geht, lohnt es sich, einen kleinen Abstecher nach rechts, d. h. in Richtung Süden zu machen. Dort kann er die Hohe Düne „besteigen", die mit 13 Metern Höhe die größte Erhebung im weiten Umland bildet. Die kleine Mühe lohnt sich. Auf der Düne befindet sich ein hölzerner Aussichtsturm. Von ihm aus kann man den Blick aufs Meer, den Prerowstrom und Boddenlandschaft genießen.

*****

Fotos: Rita Dadder

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Ostseebad Binz
von Sandra Pixberg
MEHR
Halbinsel Wittow
von Sandra Pixberg
MEHR
Ostseebad Insel Poel
von Andreas Michael Werner
MEHR

Die Hohe Düne bei Prerow


Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen