Meck-Pomm-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Meck-Pomm-Lese

Henner Kotte

Leipzig 99 Mal entdecken!

Leipzig ist Messe und Universität, Völkerschlacht und Kabarett. Es ist Heimstatt des Buchs, des Sports und der schwarzen Szene. Doch welche Menschen prägten die Stadt häufig im Verborgenen? Welche Geschichten verstecken sich hinter manch unscheinbarer Fassade? Welche Hymne singt der Leipziger seit 1989? Und wo trinkt er seinen Kaffee? Das und mehr ist nicht nur für Zugezogene neu. Henner Kotte zeigt in seinen vergnüglichen Betrachtungen, dass sich abseits ausgetretener Tourismuspfade, aber auch im Altbekannten noch viel Überraschendes finden lässt.

Unser Leseangebot
Wirtshaus Wallensteinkeller

Wirtshaus Wallensteinkeller

Sandra Pixberg

Belagerung und böhmische Knödel

Vom Frühjahr 1628 bis Anfang Juli belagerte der böhmenstämmige Albrecht von Wallenstein (1583–1634), Landesfürst von Mecklenburg, die Hansestadt Stralsund. Ab Mitte Mai wurde auf die Stadt geschossen. Ziel war, den Stadtrat dazu zu bewegen, die kaiserliche Obergewalt anzuerkennen. Doch der blieb, echt norddeutsch, stur. In diesem Sommer der Not wurde unter dem hungernden Volk die heutige Speisekarte des Wallensteinkellers erträumt: Saftige Schweinshaxe, böhmische Knödel und allerlei Kraut dazu. Kerzenlicht, verkleidete Bedienungen und Essen ohne Besteck zaubern das Flair dieser Zeit in den Keller.

Weitere Informationen:

Wirtshaus Wallensteinkeller

Mühlenstraße 22

18439 Stralsund

Tel.: 03831 667922

Internetauftritt: https://www.wallensteinkeller.de/


Öffnungszeiten:

Mo geschlossen
Di - So17:00 - 21:30 Uhr

*****

Textquelle:

Pixberg, Sandra: Stralsund: Die 99 besonderen Seiten der Stadt, Reiseführer, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2019.

Bildquelle:

Ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Spelunke
von Ralph Kähne, Marina Kähne
MEHR
Usedomer Brauhaus
von Ralph Kähne, Marina Kähne
MEHR
Badehaus Goor
von Sandra Pixberg
MEHR

Wirtshaus Wallensteinkeller

Mühlenstraße 22
18439 Stralsund

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen