Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de
Unser Leseangebot

Ingrid Annel
Glücksdrachenpech

Schaurige, lustige, gruselige und witzige Geschichten von Wassermännern, Drachen, Irrlichtern und dem Teufel, mit Illustrationen von Marga Lenz

Auch als E-Book erhältlich 

Holundersuppe

400 g Holunderbeeren,
1 I Wasser,
1 Stück Zitronenschale,
1-2 Esslöffel Zitronensaft,
50 g Zucker,
20 g Kartoffelstärke.

Die Holunderbeeren werden gewaschen, abgestreift, mit Wasser und Zitronenschale angesetzt und zerkocht. Man gießt die Suppe durch ein Sieb, bindet sie mit kalt angerührtem Kartoffelmehl und schmeckt mit Zitronensaft und Zucker ab. Die Suppe kann auch als Kaltschale gereicht werden.

*****

angerichtet von Renate Holznagel