Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de
Unser Leseangebot

Tee mit der Königin

Kurzgeschichten aus Wales herausgegeben und übersetzt von Frank Meyer und Angharad Price.

Holundersuppe

400 g Holunderbeeren,
1 I Wasser,
1 Stück Zitronenschale,
1-2 Esslöffel Zitronensaft,
50 g Zucker,
20 g Kartoffelstärke.

Die Holunderbeeren werden gewaschen, abgestreift, mit Wasser und Zitronenschale angesetzt und zerkocht. Man gießt die Suppe durch ein Sieb, bindet sie mit kalt angerührtem Kartoffelmehl und schmeckt mit Zitronensaft und Zucker ab. Die Suppe kann auch als Kaltschale gereicht werden.

*****

angerichtet von Renate Holznagel

Weitere Beiträge dieser Rubrik