Meck-Pomm-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Meck-Pomm-Lese
Unser Leseangebot

Wolfgang Hirschmann/Adrian La Salvia (Hg.)
Musik im Dessau-Wörlitzer Gartenreich
Sachbuch

Der Klang des Gartenreichs

Die wissenschaftliche Erschließung des Dessau-Wörlitzer-Kulturkreises war lange auf die heute noch zu besichtigenden Zeugnisse der Architektur und Gartenkunst konzentriert. Das 250-jährige Bestehen der Dessauer Hofkapelle/Anhaltischen Philharmonie 2016 bot den Anlass, sich dem immateriellen musikalischen Kulturerbe des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs im Rahmen der Jahrestagung der Dessau-Wörlitz-Kommission zu nähern.
Die Beiträge des Bandes versammeln die Ergebnisse der Tagung und zeigen, dass die Kenntnis der Dessau-Wörlitzer Musiklandschaft des 18. Jahrhunderts einen substanziellen Beitrag zur Erforschung der europäischen Aufklärung und Empfindsamkeit zu leisten vermag. Die opulente Ausstattung des Bandes mit vielen Abbildungen soll dabei helfen, ein lebendiges Bild der reichen Musik- und Theaterkultur der Epoche zu entwerfen.

Koserower Salzhütte

Koserower Salzhütte

Ralph Kähne
Marina Kähne

Hering auch im Winter

Wer Fisch liebt, sollte ihn unbedingt einmal in historischer Umgebung essen. Im Fischrestaurant „Koserower Salzhütte“ wird noch traditionell gekocht und ausschließlich mit Buchenholz geräuchert. Die Koserower Salzhütten dienten früher als Heringspackhütten. In ihnen wurde in der Heringssaison der Fang gesalzen, um ihn haltbar zu machen. Damit sicherte man die Versorgung der im Winter hungernden Inselbevölkerung. Außerdem dienten die Hütten als Lager für volle Heringsfässer und Salz. Die meisten Hütten wurden Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Sie stehen inzwischen unter Denkmalschutz.

Weitere Informationen:

Koserower Salzhütte

Am Strande 5

17459 Koserow

Tel.: 038375 / 20680

https://www.koserower-salzhuette.de/

*****
Textquelle:

Kähne, Marina und Ralph: Usedom: 99 Besonderheiten der Insel, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 2019.

Bildquelle:

Fotografien: Kähne, Marina und Ralph; entnommen ebd.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Zur Fähre Stralsund
von Sandra Pixberg
MEHR
Fischkopp
von Ralph Kähne, Marina Kähne
MEHR

Koserower Salzhütte

Am Strande 6
17459 Koserow

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen