Mecklenburg Vorpommern Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meck-pomm-lese.de
Unser Leseangebot

Heft 2

B-Z! Das ist nett! (Teil 1)

In diesem Arbeitsheft werden alle Konsonanten eingeführt, die sich beim Sprechen gut dehnen lassen. Dazu kommen noch einige Vokale (Zwie- und Umlaute).

Rumtopf

Auf 1 kg Früchte rechnet man etwa ½ kg Zucker und 0,7 1 Rum.

Die Früchte werden in der Reihenfolge ihrer Reife in einen Steintopf geschichtet. Die erste Lage wird mit Zucker bestreut, sodass die Früchte nicht ganz zu sehen sind, dann mit soviel Rum aufgießen, dass sie bedeckt sind. Nach jeder neuen Fruchtsorte wieder mit Rum nachgießen. Begonnen wird mit Erdbeeren, dann kommen Johannisbeeren, Himbeeren, Kirschen, Pflaumen, geschälte Pfirsiche und Birnen hinzu. Topf immer zubinden und an einen kühlen Ort stellen.

----
angerichtet von Renate Holznagel

Weitere Beiträge dieser Rubrik